Angebote zu "Michael" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Michael Lauterjung – Mutter mit Kind
Angebot
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Michael Lauterjung: Pionier der zeitgenössischen Kunst. Zweite Edition exklusiv bei Pro-Idee (die erste ist bereits ausverkauft). Mit bis zu 5 mm dicker Firniss. 30 Exemplare. MICHAEL LAUTERJUNGS (*1959) Werke sind weit mehr als klassische Stillleben. Hier kollidieren auf den Punkt gebrachte Fotorealität mit unscharfer Umgebung, gegenständliche Malerei mit Abstraktem. Im Sinne der zeitgenössischen Kunst leistet der Künstler somit wichtige Pionierarbeit. Er bricht mit geradliniger Bildrezeption und wirft Fragen nach zeitgemäßen Möglichkeiten der Bildfindung und Neuerung auf. Galerien und Museen in Deutschland und dem europäischen Ausland würdigen sein Werk. In Deutschland hat er seit den frühen 1990er-Jahren in jeder kunstrelevanten Stadt zwischen Kiel und München seine Werke präsentiert. Auch im europäischen Ausland, u. a. in den Niederlanden und der Schweiz finden regelmäßig Ausstellungen statt. Ein unverkennbarer Lauterjung – realistisch und abstrakt zugleich. Auch in seiner zweiten Edition zeigt der Künstler aufs Eindrucksvollste, was ihn seit vielen Jahren auszeichnet: Die beinahe fotorealistische Darstellung breitet sich auf einem abstrakten Untergrund aus. Hier lenken die grau-weißen Farbverläufe alle Aufmerksamkeit in ihre Mitte – auf die große Mandarine und ihre kleine Begleitung. So malt nur Michael Lauterjung. Dass er das Bild „Mutter mit Kind“ genannt hat, unterstreicht die durchaus humorvolle Assoziationskraft, mit der er seine Bilder oftmals zu benennen pflegt. Verschmitzt denkt er den Objekten des Alltags menschliche Rollen zu. Lässt sich der Betrachter auf dieses Spiel ein, verwandelt sich das gemalte Obst vor seinen Augen tatsächlich in eine kleine Familienszenerie. Die Edition ist von Hand gefirnisst. Die farblose Paste dient als Überzug zum Schutz des Werkes und schafft so eine eindrucksvolle „Patina“. Vom Künstler nummeriert und signiert. Mit Echtheitszertifikat. 30 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Mutter mit Kind“ 12-Farben-Pigmentdruck , Leinen auf Keilrahmen, handüberarbeitet, 90 x 95 x 4 cm. Limitierte Auflage 30 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Buch - Mathildas Katze
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Für alle, die Katzen lieben!Mathilda liebt ihre Katze. Alles möchte sie mit ihr zusammen machen: Verstecken spielen, Dreirad fahren, Bilder malen, wie ein Ritter gegen Feinde kämpfen und auf Bäume klettern. Aber mag Mathildas Katze das auch? Die preisgekrönte Emily Gravett erzählt auf liebevolle Weise von der Beziehung zwischen Mensch und Katze.Emily Gravett, 1972 geboren in Brighton, studierte Illustration und Design.Uwe-Michael Gutzschhahn, Jahrgang 1952, studierte Anglistik und Germanistik. Er arbeitet als Verlagslektor, Schriftsteller und Übersetzer in München. Für seine schriftstellerische Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet.Emily Gravett, 1972 geboren in Brighton, studierte Illustration und Design.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Michael Lauterjung – Rangelei um die besten Plätze
Beliebt
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Michael Lauterjung: Pionier der zeitgenössischen Kunst. Dritte Edition exklusiv bei Pro-Idee (die erste ist bereits ausverkauft). Mit bis zu 5 mm dicker Firniss. 30 Exemplare. MICHAEL LAUTERJUNGS (*1959) Werke sind weit mehr als klassische Stillleben. Hier kollidieren auf den Punkt gebrachte Fotorealität mit unscharfer Umgebung, gegenständliche Malerei mit Abstraktem. Im Sinne der zeitgenössischen Kunst leistet der Künstler somit wichtige Pionierarbeit. Er bricht mit geradliniger Bildrezeption und wirft Fragen nach zeitgemäßen Möglichkeiten der Bildfindung und Neuerung auf. Galerien und Museen in Deutschland und dem europäischen Ausland würdigen sein Werk. In Deutschland hat er seit den frühen 1990er-Jahren in jeder kunstrelevanten Stadt zwischen Kiel und München seine Werke präsentiert. Auch im europäischen Ausland, u. a. in den Niederlanden und der Schweiz, finden regelmäßig Ausstellungen statt. Ein unverkennbarer Lauterjung – realistisch und abstrakt zugleich. Auch in seiner dritten Edition zeigt der Künstler aufs Eindrucksvollste, was ihn seit vielen Jahren auszeichnet: Die beinahe fotorealistische Darstellung breitet sich auf einem abstrakten Untergrund aus. Hier lenken die gelb-roten Farbverläufe alle Aufmerksamkeit in ihre Mitte – auf das schlichte Glas gefüllt mit Johannisbeeren. So malt nur Michael Lauterjung. Dass er das Bild „Rangelei um die besten Plätze“ genannt hat, unterstreicht die durchaus humorvolle Assoziationskraft, mit der er seine Bilder oftmals zu benennen pflegt. Verschmitzt denkt er den Objekten des Alltags menschliche Rollen zu. Die Edition ist von Hand gefirnisst. Die farblose Paste dient als Überzug zum Schutz des Werkes und schafft so eine eindrucksvolle „Patina“. Vom Künstler nummeriert und signiert. Mit Echtheitszertifikat. 30 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handüberarbeitet, 90 x 95 x 4 cm, limitierte Auflage 30 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Hörskens, Anita: Druck trifft Aquarell
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.06.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Druck trifft Aquarell, Titelzusatz: Ausdrucksstarke Bilder -Lithografie ganz einfach, Autor: Hörskens, Anita, Verlag: Edition Michael Fischer // Edition Michael Fischer / EMF Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aquarellmalerei // Kunst // Druckgrafik // Grafik // Druck // Handbuch: Malerei und Kunst, Rubrik: Malen // Zeichnen, Seiten: 144, Herkunft: SLOWAKEI (SK), Gewicht: 751 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Michael Burges – Reverse Glasspainting No.7-2011
Aktuell
1.600,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Michael Burges´ erste Unikatserie auf hochglänzendem Acrylglas – handbemalt. Die unsichtbare Aluminiumrahmung wurde vom Künstler selbst entwickelt. 20 Exemplare. Michael Burges (*1954) schafft in beeindruckender Art und Weise außergewöhnliche Kunstwerke, die durch ihre Farbbrillanz und spektakuläre Rahmung unverwechselbar sind. Bei seiner ersten Unikatserie (Multiple) malt der Künstler auf einer hochwertigen Acrylglasscheibe, die den Kunstwerken außergewöhnlichen Glanz verleiht. Die intensive goldene Farbe wird bei jedem Exemplar dieser Serie von Künstlerhand aufgetragen. Die Acrylglasscheibe dient als Malgrund und ist gleichzeitig die Oberfläche des Bildes. Michael Burges druckt nur die farbigen Bestandteile der Arbeit („von hinten“) auf die Acrylglasscheibe. Die haltbare Goldfarbe wird vom Künstler (ebenfalls „von hinten“) individuell aufgetragen. Dadurch wird das Werk geschützt und das Glas kann von vorne leicht gereinigt werden. Die hochwertige Farbe basiert auf in Acryl gebundenen Messingstaub, der eine enorme Farbbrillanz erzeugt. Dank einer selbst entwickelten Rahmen-Technik verschmilzt das Acrylglas mit der Aluminiumrahmung. Seine Werke scheinen an der Wand zu schweben. Die von vorne nicht sichtbare Fassung des Multiples wurde von Michael Burges aus robustem Aluminium selbst konzipiert. So entsteht ein Kunstwerk in einer individuellen, vom Künstler selbst gefertigten Rahmung hinter einer hochglänzenden Acrylglasscheibe. Originale Michael Burges´ werden zu fünfstelligen Preisen gehandelt. Bisher konnte man seine Arbeiten in über 40 internationalen Einzelausstellungen sehen, u. a. in Belgien, Frankreich, China, Kanada, USA und der Schweiz. Seine Werke wurden auch bereits in vielen Museen präsentiert. Vom Künstler handsigniert, nummeriert und datiert. Mit Echtheitszertifikat. Jedes Exemplar erhält durch die Bemalung per Hand einen völlig eigenen Charakter und macht jedes Werk einzigartig. 20 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. Auf Acrylglas in Aluminiumrahmung, handbemalt, 42 x 60 x 5 cm.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Hörskens, Anita: Druck trifft Aquarell
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.06.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Druck trifft Aquarell, Titelzusatz: Ausdrucksstarke Bilder -Lithografie ganz einfach, Autor: Hörskens, Anita, Verlag: Edition Michael Fischer // Edition Michael Fischer / EMF Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aquarellmalerei // Kunst // Druckgrafik // Grafik // Druck // Handbuch: Malerei und Kunst, Rubrik: Malen // Zeichnen, Seiten: 144, Herkunft: SLOWAKEI (SK), Gewicht: 751 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Michael Lauterjung – Kleine Clementine.
Top-Produkt
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Michael Lauterjung: Pionier der zeitgenössischen Kunst. Neueste Edition exklusiv bei Pro-Idee (die erste ist bereits ausverkauft). Mit bis zu 5 mm dicker Firniss. 30 Exemplare. MICHAEL LAUTERJUNGS (*1959) Werke sind weit mehr als klassische Stillleben. Hier kollidieren auf den Punkt gebrachte Fotorealität mit unscharfer Umgebung, gegenständliche Malerei mit Abstraktem. Im Sinne der zeitgenössischen Kunst leistet der Künstler somit wichtige Pionierarbeit. Er bricht mit geradliniger Bildrezeption und wirft Fragen nach zeitgemäßen Möglichkeiten der Bildfindung und Neuerung auf. Galerien und Museen in Deutschland und dem europäischen Ausland würdigen sein Werk. In Deutschland hat er seit den frühen 1990er-Jahren in jeder kunstrelevanten Stadt zwischen Kiel und München seine Werke präsentiert. Auch im europäischen Ausland, u. a. in den Niederlanden und der Schweiz, finden regelmäßig Ausstellungen statt. Ein unverkennbarer Lauterjung – realistisch und abstrakt zugleich. Auch in seiner neuesten Edition zeigt der Künstler aufs Eindrucksvollste, was ihn seit vielen Jahren auszeichnet: Die beinahe fotorealistische Darstellung breitet sich auf einem abstrakten Untergrund aus. Hier lenken die gelb-weißen Farbverläufe alle Aufmerksamkeit in ihre Mitte – auf die kleine Clementine. So malt nur Michael Lauterjung. Die Edition ist von Hand gefirnisst. Die farblose Paste dient als Überzug zum Schutz des Werkes und schafft so eine eindrucksvolle „Patina“. Vom Künstler nummeriert und signiert. Mit Echtheitszertifikat. 30 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handüberarbeitet, 90 x 95 x 4 cm, limitierte Auflage 30 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Buch - Welche Farbe hat der Himmel?
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Marisol ist eine Künstlerin. Sie liebt es, zu malen und ihre Bilder anderen zu zeigen. Sie ist sicher, dass in jedem Menschen ein Künstler steckt. Als in der Schule ein großes Wandbild geplant wird, möchte sie gern den Himmel übernehmen. Aber welche Farbe hat er eigentlich? Sie beobachtet, horcht in sich hinein und findet schließlich ihre ganz eigene Himmelfarbe.Peter H. Reynolds wurde 1961 in Kanada geboren. Er ist preisgekrönter Autor und Illustrator von vielen Kinderbüchern und Gründer einer Firma für Bildungsmedien, die Animationsfilme, Bücher und Software herstellt. Außerdem ist er Miteigentümer der Buchhandlung seiner Familie. Er lebt in Dedham, Massachusetts.Uwe-Michael Gutzschhahn, Jahrgang 1952, studierte Anglistik und Germanistik. Er arbeitet als Verlagslektor, Schriftsteller und Übersetzer in München. Für seine schriftstellerische Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Buch "Pouring & Fluid Painting - Geniale Gießte...
Empfehlung
15,99 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Pouring & Fluid Painting - Geniale Gießtechnik für leuchtende Acryl-Bilder". Mit dieser Farben-Revolution wird es bunt! Dieses Buch erklärt wie mit Acrylfarbe und Gießmedium spannende Effekte kreiert werden können. Ob Swipe, Dipping oder Flip Cup - diese vielseitigen Projekte inspirieren zu eigenen Kunstwerken. Buch mit 112 Seiten. Größe: 22,6 x 22,6 cm.Verlag: Edition Michael Fischer, Autor: Tanja Jung

Anbieter: buttinette
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Gemüsesuppe zum Kaffee
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichten über das Leben erzählt Michael H. F. Brock. Einfühlsam schreibt er über die kleinen Dinge, die so wertvoll sind: Pausen, neue Schritte, über das Glück, das Schweigen, über verlässliche Begleitung, über geduldige Ungeduld, Wandlung, über das Schöne. Darin erzählt er seiner "Gemeinde" in der Stiftung Liebenau über Jesus und was er am meisten wollte, dass Menschen in seiner Nähe heil und glücklich werden. Menschen dürfen sich als Geschenk von Gott empfinden - auch Lahme, Blinde, Ausgestoßene, Menschen mit geistigen Einschränkungen und altersbedingtem Unterstützungsbedarf, die in diesen Einrichtungen ins Leben hinein begleitet werden. Die Bilder haben Künstlerinnen und Künstler aus der Kreativwerkstatt der Stiftung Liebenau in Rosenharz geschaffen. Es sind Menschen mit geistigen Behinderungen, oft auch mit psychischen Erkrankungen. Zusammen mit Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten finden sie im Malen eine neue Sprache, sich selbst zum Ausdruck zu bringen. Zusammen mit den Geschichten des Autors zeigen sie ein Miteinander, das Mut macht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Gemüsesuppe zum Kaffee
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichten über das Leben erzählt Michael H. F. Brock. Einfühlsam schreibt er über die kleinen Dinge, die so wertvoll sind: Pausen, neue Schritte, über das Glück, das Schweigen, über verlässliche Begleitung, über geduldige Ungeduld, Wandlung, über das Schöne. Darin erzählt er seiner "Gemeinde" in der Stiftung Liebenau über Jesus und was er am meisten wollte, dass Menschen in seiner Nähe heil und glücklich werden. Menschen dürfen sich als Geschenk von Gott empfinden - auch Lahme, Blinde, Ausgestoßene, Menschen mit geistigen Einschränkungen und altersbedingtem Unterstützungsbedarf, die in diesen Einrichtungen ins Leben hinein begleitet werden. Die Bilder haben Künstlerinnen und Künstler aus der Kreativwerkstatt der Stiftung Liebenau in Rosenharz geschaffen. Es sind Menschen mit geistigen Behinderungen, oft auch mit psychischen Erkrankungen. Zusammen mit Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten finden sie im Malen eine neue Sprache, sich selbst zum Ausdruck zu bringen. Zusammen mit den Geschichten des Autors zeigen sie ein Miteinander, das Mut macht.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Buch - Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein zauberhaftes Bilderbuch für alle großen und kleinen VerliebtenRoberto ist verliebt, zum allerersten Mal! Aber wie soll er Isabella nur sagen, was er ihr so gerne sagen möchte? Soll er es auf Zettelchen schreiben? Vom höchsten Turm herabrufen? Oder gleich auf den Mond malen?Den ganzen Sommer über sammelt Roberto Schmetterlinge, denn Isabella liebt sie über alles. Und als bunte Taubenschwänzchen und Aurorafalter durch die Luft gleiten, flattern plötzlich auch drei schlichte Worte aus Robertos Mund: "Ich liebe dich."Ein Buch über das schönste Gefühl der Welt - zart und poetisch illustriert Michael Engler studierte in Düsseldorf »Visuelle Kommunikation« und arbeitete zunächst als Szenarist und Illustrator. Anschließend war er mehrere Jahre lang als Art-Director in Werbeagenturen tätig. Heute lebt er als freier Autor in Düsseldorf und schreibt Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, Theaterstücke und Hörspiele. Martina Matos, geboren 1978 in Kiel, zog mit fünf Jahren nach Portugal, wo sie zur Schule ging und 2003 ihr Diplom in Kunstmalerei an der FBAUL - Faculdade de Belas Arte s der Universität zu Lissabon machte. Seit Ende 2004 lebt sie wieder in Deutschland als freie Illustratorin und Künstlerin.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Bridget Riley. Malerei 1980-2012
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Bridget Riley und die AusstellungBridget Riley malt seit mehr als 50 Jahren einfache Formen mit großer Wirkung. Durch die präzise Aufeinanderfolge von Linien und Formen ergeben sich überraschende optische Effekte. Vertikale Linien beginnen zu flirren, über- und nebeneinanderliegende Kreise drehen sich vor den Augen des Betrachters. Dieser erlebt laut Riley die "Freuden des Sehens in ihren Bildern", die ihn unerwartet treffen. Eine Auswahl ihrer Werke der vergangenen 30 Jahre ist in einer Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst Siegen zu sehen: Ölgemälde, Werke auf Papier sowie drei neue, großformatige Wandarbeiten, die vor Ort entstanden sind. Zu den Höhepunkten der Schau gehört eine monumentale Wandzeichnung, die sich über 17 Meter erstreckt. Die Kunstwerke verteilen sich auf zwölf Räume und sind so zusammengestellt, dass sie in einen Dialog treten. Sie hinterlassen einzigartige Sinneseindrücke. "Die Betrachter werden in dieser Situation unvermittelt angesprochen, in die Rhythmen der Farbformen miteinbezogen. Stimmungen und Erinnerungen werden aktiviert", heißt es im Katalog zur Ausstellung.Bridget Riley und die Op-ArtBridget Riley wurde 1931 in London geboren. Bereits in den 1950er Jahren entwickelte sie ihren eigenen Stil, den sie bis heute verfeinert. Die Künstlerin sieht sich in der Tradition von Malern wie Georges Seurat und Paul Signac, zwei wichtigen Vertreter des Pointillismus. Schon der Name dieses Stils lässt auf die Maltechnik schließen: Die Gemälde setzen sich aus vielen einzelnen Punkten zusammen. Ihr berühmtes Bild "Pink Landscape" von 1960 ist eine Kopie eines Seurat-Bildes. Mit ihren Bildern im Stil der Op-Art gelang es Riley, die Malerei zu revolutionieren. Sie begann mit reinen schwarz-weißen Bildern und einfachen Linien. Später experimentierte sie mit Grautönen, bis sie schließlich Formen wie Rhomben, Kreise und Kurven in verschiedenen Farben auf die Leinwand bannte. Bis heute haben ihre Bilder eins gemeinsam: Obwohl sich statische Formen abwechseln, stecken Bewegung und Dynamik darin.Der Katalog "Bridget Riley - Malerei 1980-2012"Der faszinierende Katalog zur Ausstellung befasst sich mit der Künstlerin Bridget Riley, ihrem Werk und dessen Wahrnehmung. Der 150-seitige Band enthält ausgewählte Essays von Kunsthistorikern und Experten wie Lucius Grisebach, Robert Kudielka und Michael Bracewell. In dem Text "Bridget Riley im Gespräch" mit Michael Harrison kommt die Künstlerin selbst zu Wort und gibt Einblicke in ihr Denken und Schaffen. 28 Farbtafeln mit den Kunstwerken Rileys - zum Teil auf Doppelseiten - und 21 weitere Abbildungen sind in dem Katalog hochwertig abgedruckt. Die Schriftsammlung Malen um zu sehen: Bridget Riley mit ausgewählten Texten der Künstlerin ist ebenfalls im Hirmer Verlag erschienen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Buch - Die Zauberbäume/Kouzelné Stromy, mit Aud...
19,80 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eines Tages laufen sich die Kobolde Jiri und Jakob in dem uralten Wald, den die Menschen Böhmerwald nennen, über den Weg. Sie lernen die fremde Sprache des anderen und werden dicke Freunde. Als sie dem "unheimlichen" Köhler einen übermütigen Streich spielen, belegt der böse Mann den Wald mit einem bitteren Fluch, der die Kobolde viele Jahre trennen soll.Der Böhmerwald und der Bayerische Wald sind ein einzigartiges Waldgebirge im Herzen Europas: mit deutschen und tschechischen Städten und Dörfern. Das macht diesen großen Wald so besonders und so einmalig.Wir alle müssen gemeinsam dafür sorgen, daß dieser Wald nie mehr von einer Mauer durchtrennt wird und die Kobolde und Menschen die Sprache der Herzen nicht verlieren. Das Buch wird im Gedenken des Mauerfalls vor 30 Jahren gewidmet.Sellner, MichaelSELLNER, MICHAEL Michael Sellner, geb. 1964 in Freyung, lebt und arbeitet haupt- sächlich im Bayerischen Wald. Seit 2005 verfasst der ausgebildete Journalist hauptsächlich Theaterstücke und Bühnenwerke und arbeitet er als Regisseur. Seit 2008 ehrenamtlicher Kulturreferent für das Kulturlandschaftsmuseum in Haidmühle-Bischofsreut 2010 Bürgermedaille der Gemeinde Haidmühle in Anerkennung seiner Verdienste um das Festspiel Leopoldsreut.Zuda, SusanneZUDA, SUSANNE Kam 1969 in Bremen zur Welt und wuchs in einem niedersächsischem Dorf nördlich der Hansestadt auf. Nach dem Abitur 1988 zog sie nach Zwiesel/Bay. Wald um an der dortigen Glasfachschule eine Ausbildung zur Glas- und Porzellanmalerin zu beginnen, die sie 3 Jahre später mit dem Gesellenbrief abschloss. Es folgten mehrere Umzüge, immer der Arbeit nach, bis sie sich schließlich 1995 in Riedlhütte niederließ - und blieb. Obgleich nicht freudlos im Beruf, der Malerei auf dem Glas, entdeckte sie bald, dass siedas, was sie malen wollte, eher auf dem Papier verwirklichen konnte. Weder Stil noch Inhalt der Bilder wurden in langen Prozessen gesucht - sie waren von Anfang an vorhanden und wurden irgendwann geboren aus der Faszination für mittelalterliche Buchillustration, der Entdeckung der leuchtenden Farben aus der Glasmalerei und schließlich aus der Freude an der Interpretation des Wortes und des starken Eindrucks, den Natur hinterlässt. Susanne Zuda arbeitet als Buchhändlerin, Malerin, Illustratorin und Grafikerin in Freyung.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot